Windows 11: taskleistensymbole im startmen├╝ nach links verschieben

Wie man

Ihnen gef├Ąllt nicht, wie das Startmen├╝ und die Taskleiste in Windows 11 zentriert sind? Gehen Sie folgenderma├čen vor, um das Startmen├╝ und die Taskleistensymbole nach links zu verschieben.

In Windows 11 wurden eine Reihe neuer ├änderungen vorgenommen. Diese ├änderungen umfassen sowohl visuelle als auch unter der Haube liegende ├änderungen. Abgesehen von den optisch auff├Ąlligen ├änderungen hat Microsoft eine Reihe neuer und interessanter Funktionen hinzugef├╝gt, wie z. B. dynamische Bildwiederholraten, Snap-Layouts, die M├Âglichkeit, Android-Anwendungen nativ auszuf├╝hren und die Gr├Â├če von Windows-Updates zu reduzieren. Insgesamt ist Windows 11 ein ziemlich ereignisreiches Upgrade, sofern Ihr System die Anforderungen von Windows 11 erf├╝llt.

Eines der ersten Dinge, die fast jeder bemerkt, wenn er sich Windows 11 ansieht, ist, dass die Taskleiste zentriert ist. Da die Taskleiste zentriert ist, f├╝gt sie sich in das neu gestaltete Startmen├╝ ein und verleiht ihm ein klares, ├╝bersichtliches Aussehen. Mir gef├Ąllt, dass die Taskleiste zentral angeordnet ist. In Windows 10 wurden Apps von Drittanbietern verwendet, um die Taskleistensymbole zu zentrieren. In Windows 11 ist dies nicht erforderlich und ist bereits integriert.

Doch nicht jeder mag eine zentrale Taskleiste. Der Grund daf├╝r ist, dass es das Muskelged├Ąchtnis verwirrt und klobig aussieht. Gl├╝cklicherweise hat Microsoft dies ber├╝cksichtigt und Ihnen die M├Âglichkeit gegeben, das Startmen├╝ und die Taskleistensymbole nach links zu verschieben. Wenn Sie also die zentrale Taskleiste in Windows 11 nicht m├Âgen, ├Ąndern Sie einfach eine Option und das Startmen├╝ und die Symbole werden nach links verschoben.

Diese schnelle und einfache Anleitung f├╝hrt Sie durch das Verschieben des Startmen├╝s und der Taskleistensymbole nach links in Windows 11.

Verschieben des Startmen├╝s und der Taskleistensymbole auf die linke Seite

Um die Taskleiste und die Startmen├╝symbole in Windows 10 auf die linke Seite zu verschieben, folgen Sie diesen Schritten.

  1. ├ľffnen Sie die Einstellungen mit der Tastenkombination Windows-Taste + I.
  2. W├Ąhlen Sie „Personalisieren“ in der Seitenleiste.
  3. W├Ąhlen Sie im rechten Bereich „Taskleiste“.
  4. Klicken Sie auf die Option „Taskleistenverhalten“.
  5. W├Ąhlen Sie „Links“ aus dem Pulldown-Men├╝ „Taskleistenausrichtung“.
  6. Beenden Sie die Anwendung „Einstellungen“.
  7. Dadurch werden das Startmen├╝ und die Taskleistensymbole nach links verschoben.

Das gleiche Verfahren wird im Folgenden n├Ąher beschrieben.

Starten Sie zun├Ąchst die Windows 11-Anwendung „Einstellungen“. Dr├╝cken Sie dazu die Tastenkombination „Windows-Taste + I“. Sobald die App „Einstellungen“ gestartet ist, w├Ąhlen Sie „Pers├Ânliche Einstellungen“ in der Seitenleiste. W├Ąhlen Sie als N├Ąchstes im rechten Bereich „Taskleiste“. Sie finden diese Option in der Regel irgendwo am unteren Rand der Hauptseite.

Klicken Sie anschlie├čend auf die Option „Taskleistenverhalten“, um sie zu erweitern. W├Ąhlen Sie dann aus dem Pulldown-Men├╝ „Taskleistenausrichtung“ die Option „Links“. Sobald Sie die Einstellungen ├Ąndern, werden sie automatisch gespeichert. Sie k├Ânnen die Anwendung „Einstellungen“ also gefahrlos beenden.

Das war’s. Wenn Sie „Links“ w├Ąhlen, werden das Startmen├╝ und die Taskleistensymbole nach links verschoben. Das Gleichgewicht des Universums ist nun wiederhergestellt.

Wenn Sie die Taskleistensymbole zentrieren m├Âchten, w├Ąhlen Sie im Dropdown-Men├╝ „Taskleistenausrichtung“ die Option „Zentrieren“, und Sie sind fertig.

Ich hoffe, das hilft.

Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe brauchen, kommentieren Sie bitte unten.

YouTube video: Windows 11: Taskleistensymbole im Startmen├╝ nach links verschieben


Rate article
Wir bieten hochwertige und detaillierte Windows-Tutorials