Umbenennen eines druckers in windows 10 und 11

Wie man

Windows verwendet den vom Hersteller definierten Standardnamen als Druckername. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie einen Drucker im Windows-Betriebssystem umbenennen können.

Wenn Sie einen Drucker an Windows anschließen, wird der Treiber automatisch installiert, erscheint als Drucker und ist sofort auf der Seite „Drucker und Scanner“ verfügbar. In der Standardeinstellung verwendet Windows den Standarddruckernamen als tatsächlichen Druckernamen.

Für die meisten Benutzer ist der Standarddruckername ausreichend. In vielen Fällen enthält der Standarddruckername wichtige Informationen wie den Namen des Herstellers und die Modellnummer. Einfach ausgedrückt, ist der Standarddruckername manchmal nützlich.

Was aber, wenn Sie zwei Drucker mit demselben Namen haben oder wenn Ihnen der Standarddruckername nicht gefällt, weil er eine beliebige Zeichenfolge oder Modellnummer enthält? Einer meiner Verwandten hat zum Beispiel zwei HP-Drucker, aber sie verwenden denselben Namen, weil sie das gleiche Modell sind. Wie Sie sich denken können, kann dies etwas verwirrend sein. Also musste ich den HP-Druckernamen ändern, damit er zwischen den beiden unterscheiden und denjenigen verwenden kann, den er bevorzugt.

Natürlich macht Windows das nicht, aber die gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist, den Namen des Druckers in Windows zu ändern. Es sind nur ein paar Mausklicks nötig.

Hier sind die Schritte zum Umbenennen eines Druckers in den Betriebssystemen Windows 11 und 10.

Inhalt:

WICHTIGER HINWEIS: Das Ändern des Druckernamens führt zum Verlust aller Netzwerkverbindungen zum Drucker.Hinweis: Beachten Sie, dass alle Netzwerkverbindungen zum Drucker verloren gehen, wenn der Drucker umbenannt wird. Die Verbindung zu dem umbenannten Drucker muss wiederhergestellt werden.

Umbenennen eines Druckers über die Einstellungen

Die Windows-Anwendung „Einstellungen“ ermöglicht es Ihnen, den Drucker in einen beliebigen Namen umzubenennen. Sie müssen nur den Drucker finden und seine Eigenschaften bearbeiten. Das ist ganz einfach.

  1. So öffnen Sie die Einstellungen durch Drücken von Win + I .
  2. Wählen Sie “ Bluetooth &; Geräte “ in der Seitenleiste.
  3. Klicken Sie auf “ Drucker und Scanner „.
  4. Klicken Sie auf den ausgewählten “ Drucker „.
  5. Klicken Sie auf “ Druckereigenschaften“ .
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche “ Eigenschaften ändern „.
  7. Geben Sie den neuen Druckernamen in das Feld oben ein.
  8. Drücken Sie die Taste “ OK „.
  9. Beenden Sie die Konfigurationsanwendung.
  10. Dieses benennt den Drucker in um.

Ausführliche Anleitung:

Starten Sie die Konfigurationsanwendung mit “ Start-Taste + I „. Gehen Sie zur Seite „Bluetooth & Gerät & Drucker & Scanner „. Hier werden alle mit dem Computer verbundenen Drucker und Scanner angezeigt.

Klicken Sie auf den Drucker , den Sie umbenennen möchten. Sie möchten zum Beispiel den Namen des Druckers in „Microsoft Print to PDF“ ändern.

Klicken Sie auf dieser Seite auf Druckereigenschaften .

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte “ Allgemein “ befinden und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Einstellungen ändern „.

Geben Sie dann Ausgewählter Name in das Feld oben ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “ OK „.

Schließen Sie die Einstellungen-App .

Öffnen Sie erneut die App „Einstellungen“ und suchen Sie auf der Seite „Bluetooth und Geräte sowie Drucker und Scanner“ nach dem Drucker, den Sie umbenannt haben. Sollte sie nicht erscheinen, empfehlen wir einen Neustart des Systems.

Befehl Drucker umbenennen in Windows

Sie können den Drucker mit dem Befehl Rename-Printer über die PowerShell-Eingabeaufforderung umbenennen. Diese Methode ist für die Automatisierung und Skripterstellung nützlich. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie dies tun können.

Zunächst müssen Sie PowerShell als Administrator ausführen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie die Option „Windows Terminal (Administrator)“.

Stellen Sie sicher, dass die Registerkarte PowerShell im Terminalfenster geöffnet ist. Öffnen Sie „Windows PowerShell“ aus dem Dropdown-Menü in der Titelleiste und

führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Druckernamen zu ermitteln. Kopieren Sie dann den Namen des Druckers, den Sie umbenennen möchten.

8464

Sobald Sie den Druckernamen erhalten haben, ersetzen Sie „Alter_Name“ durch den soeben kopierten Namen und „Neuer_Name“ durch den Namen, den Sie zuweisen möchten, und führen Sie den folgenden Befehl aus.

6341

Nach der Ausführung des Befehls schließen Sie das Terminalfenster. Öffnen Sie nun die Konfigurationsanwendung und gehen Sie zu der Seite, auf der Sie den Drucker mit dem neuen Namen sehen. Wenn sie nicht angezeigt wird, starten Sie das System neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Das war’s. Das ist so einfach wie das Umbenennen eines Druckers in Windows.

Wir hoffen, dass Sie diese einfache und leicht verständliche Anleitung zur Arbeit mit Windows nützlich finden.

Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen, kommentieren Sie bitte unten und wir werden unser Bestes tun, um zu helfen.

YouTube video: Umbenennen eines Druckers in Windows 10 und 11


Rate article
Wir bieten hochwertige und detaillierte Windows-Tutorials