So ├Ąndern sie den laufwerksbuchstaben in windows 10 und 11

Wie man

Die Zeichen auf der Festplatte oder Partition sind nicht fixiert. Sie kann ge├Ąndert werden. In diesem Abschnitt wird erkl├Ąrt, wie Sie den Laufwerksbuchstaben im Betriebssystem Windows 10 & 11 ├Ąndern k├Ânnen.

Windows weist jedem Laufwerk, jeder Partition und jedem angeschlossenen USB-Laufwerk automatisch einen eindeutigen Laufwerksbuchstaben zu. In der Regel werden die Buchstaben in aufsteigender Reihenfolge vergeben, beginnend mit C. In den meisten F├Ąllen ist der Laufwerksbuchstabe ziemlich unwichtig und muss nicht ge├Ąndert werden . Es kann jedoch sein, dass Sie den Laufwerksbuchstaben eines Datentr├Ągers, einer Partition oder eines angeschlossenen USB-Ger├Ąts manuell ├Ąndern m├╝ssen, um Ihren speziellen Anforderungen gerecht zu werden.

Ein altes Skript ben├Âtigt zum Beispiel den Laufwerksbuchstaben X, den Sie f├╝r eine Ihrer Partitionen verwenden m├Âchten. Ohne diesen bestimmten Laufwerksbuchstaben funktioniert das Skript nicht wie vorgesehen. Da es sich um alte Dateien handelt und es viele davon gibt, neigt die typische Windows-Praxis dazu, den Laufwerksbuchstaben zu ├Ąndern, anstatt die notwendigen ├änderungen an der Skriptdatei vorzunehmen.

Gl├╝cklicherweise bietet Windows mehrere M├Âglichkeiten, den Laufwerksbuchstaben zu ├Ąndern . Sie k├Ânnen den integrierten Partitionsmanager verwenden oder einige Befehle im Terminal ausf├╝hren.

Inhalt:

Hinweis: Alle au├čer Browser, bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren.aktive Programme m├╝ssen beendet werden, bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren.

WICHTIG: Ändern Sie nicht den Laufwerksbuchstaben auf dem Systemvolume oder der Bootpartition (Laufwerk C).

Das folgende Verfahren funktioniert in Windows 10 und 11 gleich. Damit k├Ânnen Sie den Laufwerksbuchstaben schnell und einfach ├Ąndern.

So geht’s.

  1. Dr├╝cken Sie “ Win + R „, um Ausf├╝hren zu ├Âffnen.
  2. Geben Sie diskmgmt.msc “ ein und klicken Sie auf Ok „.
  3. Suchen Sie das Ger├Ąt , das Sie ├Ąndern m├Âchten.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk.
  5. W├Ąhlen Sie die Option ‚ Laufwerksbuchstabe und Pfad ├Ąndern ‚.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche “ ├ändern „.
  7. W├Ąhlen Sie die Radiooption “ N├Ąchsten Laufwerksbuchstaben zuweisen „.
  8. W├Ąhlen Sie den Laufwerksbuchstaben aus dem Dropdown-Men├╝ .
  9. Klicken Sie auf OK .
  10. Klicken Sie im Warnfenster auf “ Ja „.
  11. Klicken Sie im zweiten Warnfenster erneut auf “ Ja „.
  12. Schlie├čen Sie das Hauptfenster der Datentr├Ągerverwaltung.
  13. Erfolgreich den Laufwerksbuchstaben in Windows 10 und 11 ├Ąndern.

Detaillierte Anleitung:

Suchen Sie zun├Ąchst im Startmen├╝ nach „Festplattenpartitionen erstellen und formatieren“ und ├Âffnen Sie es.

Sobald Sie die Datentr├Ągerverwaltung gestartet haben, suchen Sie das Laufwerk, dessen Laufwerksbuchstaben Sie ├Ąndern m├Âchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und w├Ąhlen Sie die Option „Laufwerksbuchstabe und Pfad ├Ąndern“.

Klicken Sie dann auf die Schaltfl├Ąche „├ändern“.

W├Ąhlen Sie die Option „Folgenden Laufwerksbuchstaben zuweisen“, w├Ąhlen Sie einen Laufwerksbuchstaben aus dem Dropdown-Men├╝ und klicken Sie auf „OK“.

Es werden einige Warnmeldungen angezeigt, klicken Sie auf „OK“. Dr├╝cken Sie bei beiden Aufforderungen „Ja“.

Schlie├čen Sie abschlie├čend das Datentr├Ągerverwaltungsprogramm und Sie sind fertig.

Das ist alles. Sie haben den Windows-Laufwerksbuchstaben erfolgreich ge├Ąndert.

Befehl zum Ändern des Laufwerksbuchstabens

Sie k├Ânnen den Befehl diskpart verwenden, um den Laufwerksbuchstaben eines beliebigen Laufwerks, einer Partition oder eines USB-Laufwerks in Windows zu ├Ąndern. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie den Befehl Laufwerksbuchstaben ├Ąndern verwenden.

Dr├╝cken Sie die Windows-Taste ├ľffnen Sie das Startmen├╝ . Geben Sie „Eingabeaufforderung “ ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis und w├Ąhlen Sie “ Als Administrator ausf├╝hren „. Alternativ k├Ânnen Sie auch mit der rechten Maustaste im Startmen├╝ auf „Windows-Terminal (Administrator)“ klicken und dort die Registerkarte „Eingabeaufforderung“ ├Âffnen.

Sobald sich das cmd-Fenster ├Âffnet, geben Sie “ diskpart “ ein und dr├╝cken die Eingabetaste.

Tippen Sie ‚ List Volume ‚ und dr├╝cken Sie die Eingabetaste.

Mit dem obigen Befehl werden alle Partitionen und ihre Volume-Nummern angezeigt. Notieren Sie sich die Volume-Nummer des Laufwerks, das Sie reparieren m├Âchten.

Als n├Ąchstes f├╝hren Sie den Befehl “ select volume #number “ aus. Ersetzen Sie Volume #Nummer durch die tats├Ąchliche Volume-Nummer.

Nach Auswahl des Datentr├Ągers f├╝hren Sie den Befehl ‚ assign letter=NewDriveLetter ‚ aus. Ersetzen Sie “ Neuer Laufwerksbuchstabe “ durch den tats├Ąchlichen Laufwerksbuchstaben, den Sie zuweisen m├Âchten.

Nach der Zuweisung schlie├čen Sie das cmd-Fenster. Wenn der diskpart-Befehl erfolgreich ausgef├╝hrt wird, wird der Laufwerksbuchstabe sofort ge├Ąndert. Starten Sie Windows neu, damit die ├änderungen vollst├Ąndig wirksam werden.

Wir hoffen, dass Sie diese einfache und leicht verst├Ąndliche Anleitung zur Arbeit mit Windows n├╝tzlich finden.

Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe brauchen, schicken Sie uns eine E-Mail und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen. Bitte lesen Sie den verlinkten Artikel, wie Sie dies tun k├Ânnen

YouTube video: So ├Ąndern Sie den Laufwerksbuchstaben in Windows 10 und 11


.

Rate article
Wir bieten hochwertige und detaillierte Windows-Tutorials