Anzeigen und öffnen von rohbildern im datei-explorer

Wie man

Microsoft hat eine neue Erweiterung zur Unterstützung von Raw-Bildern im Datei-Explorer veröffentlicht. In diesem Abschnitt wird erklärt, wie Sie Raw-Fotos in Windows 10 & 11 anzeigen und öffnen können.

Die meisten Kameras und Smartphones verwenden das Raw-Bildformat , um die mit dem Gerät aufgenommenen Fotos minimal zu verarbeiten. Das Raw-Bildformat unterscheidet sich erheblich von normalen Bildformaten wie JPG und PNG. Das Beste am Raw-Bildformat ist, dass alle Daten des Fotos erhalten bleiben und Sie das Foto nach Belieben bearbeiten können.

Standardmäßig unterstützt der Windows Datei-Explorer die Vorschau für verschiedene Arten von Bilddateien. Allerdings unterstützt es derzeit keine Raw-Bildformate. Dies bedeutet, dass Sie keine Vorschau von Raw-Bildern anzeigen oder Raw-Bilddateien mit der Anwendung Fotos öffnen können.

Fotografen oder Benutzer, die häufig mit Raw-Bilddateien arbeiten, werden es als sehr lästig empfinden, dass sie keine Vorschaubilder im Datei-Explorer anzeigen oder sie öffnen können, ohne Software von Drittanbietern zu installieren. Wenn Sie die Raw Image Extension aus dem Microsoft Store installieren, können Sie eine Vorschau von Raw-Bildern im Datei-Explorer anzeigen und Raw-Bilder in der Fotos-App öffnen.

Vorschau und Öffnen von Raw-Bildern oder Fotos

Um Raw-Bilder in Windows 10 und Windows 11 in der Vorschau anzuzeigen und zu öffnen, müssen Sie die Raw Image Extension aus dem Microsoft Store installieren. Diese Erweiterung ist völlig kostenlos. Darüber hinaus erfordert die Raw Image-Erweiterung Windows 10 Version 1903 oder Windows 11.

Wenn Sie Windows 10 verwenden, überprüfen Sie bitte Ihre Windows 10 Versionsnummer, bevor Sie fortfahren. Nach der Bestätigung können Sie Raw-Bilder im Datei-Explorer in der Vorschau anzeigen und öffnen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Klicken Sie hier , um zur offiziellen Microsoft Raw Image Extension Seite zu gelangen.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Holen“.
  3. Der Microsoft Store wird automatisch gestartet. Wenn Sie vom Browser dazu aufgefordert werden, wählen Sie „Microsoft Store öffnen“.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Holen“ und dann auf die Schaltfläche „Installieren“.
  5. Mit den obigen Schritten wird die Raw Image Extension installiert.

Das ist alles. Sie brauchen nichts weiter zu tun. Sobald die Erweiterung installiert ist, unterstützt der Datei-Explorer Raw-Bilder und zeigt sie automatisch in der Vorschau an, genau wie jedes andere Bild. Rohbilddateien können in der Anwendung Fotos durch Doppelklick geöffnet werden.

Das ist alles. Die Vorschau und das Öffnen von Raw-Bildern im Windows File Explorer ist sehr einfach.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen auch einen Blick auf unsere Liste der besten Apps im Windows Store und wie Sie die Einstellungsseite jeder App an das Startmenü anheften können, und wie Sie Cortana in Windows 10 deaktivieren können, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

YouTube video: Anzeigen und Öffnen von Rohbildern im Datei-Explorer


Rate article
Wir bieten hochwertige und detaillierte Windows-Tutorials