Ändern des laufwerkssymbols in windows 11/10

Wie man

Gefällt Ihnen das Standardgerätesymbol nicht? Sie können es ändern. In diesem Abschnitt wird erklärt, wie Sie das Laufwerkssymbol in den Betriebssystemen Windows 11 und 11 ändern können.

Unter Windows haben alle enthaltenen Laufwerke und Partitionen das gleiche Symbol. Laufwerkssymbole werden auf der Seite „Dieser Computer“ im Datei-Explorer und in der Seitenleiste angezeigt. Im Allgemeinen ist es nicht verwunderlich, wenn die Laufwerkssymbole ähnlich sind. Mit Hilfe von Laufwerkssymbolen lassen sich Laufwerke leicht von den üblichen Ordnern, Dateien und anderen Systemkomponenten unterscheiden.

Was aber, wenn Ihnen das Standard-Laufwerkssymbol nicht gefällt oder Sie es satt haben? In diesem Fall können Sie das Windows-Datenträgersymbol ändern. Auf diese Weise können Sie Ihr Laufwerk individuell gestalten und es von anderen Laufwerken abheben.

Anders als beim Umbenennen eines Laufwerks ist zum Ändern des Laufwerkssymbols die Datei „autorun.inf“ erforderlich. Natürlich ist dies nicht so einfach wie das Umbenennen eines Geräts, aber es ist genauso einfach.

Nun, ohne weitere Umstände, hier ist, wie man das Gerätesymbol auf Windows 11 und 10 Betriebssysteme ändern.

Inhaltsverzeichnis:

Die folgenden Schritte funktionieren in Windows 10 und 11 gleich.

Vor dem Ändern des Gerätesymbols

Voraussetzung dafür ist, dass

  • bereits ein Symbol im ICO-Format vorhanden ist.
  • Das Symbol muss mindestens 512 x 512 Pixel groß sein.
  • Wenn noch kein Symbol vorhanden ist, besorgen Sie sich eines aus dem Internet. Iconarchive.com und iconspedia.com sind gute Anlaufstellen für Ihre Suche.
  • Für PNG, JPG oder andere Icons, verwenden Sie icoconvert.com, um sie in das ICO-Format zu konvertieren.

Windows-Gerätesymbole ändern

Um benutzerdefinierte Gerätesymbole einzurichten, müssen Sie eine neue Autorun-Datei erstellen und den Symbolpfad hinzufügen. Ich verwende zum Beispiel eine ganze Festplatte als Download-Ordner. Um also ein neues Laufwerkssymbol für diesen Datenträger zu erstellen, muss ich nur die entsprechende Datei erstellen und auf die Symboldatei verweisen. Das klingt einfach, ist aber elementar.

  1. Kopiere das ICO-Symbol mit ‚Strg + C‘.
  2. Fügen Sie

  3. das Symbol in das Stammverzeichnis des Ziellaufwerks ein.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät.
  5. Wählen Sie ‚ Neu > Textdokument
  6. Textdatei öffnen.
  7. Fügen Sie den folgenden Code in die Textdatei ein.
    [autorun]
    ICON=IconName.ico
  8. Ersetzen Sie „IconName.ico“ durch den tatsächlichen Namen des Symbols.
  9. Drücken Sie “ Strg + S „, um die Datei zu speichern.
  10. Schließen Sie die Textdatei.
  11. Benennen Sie die Textdatei in “ autorun.inf “ um.
  12. Schließen Sie den Datei-Explorer.
  13. Starten Sie den Computer neu.
  14. Dementsprechend hat sich das Gerätesymbol geändert.

Detaillierte Anweisungen:

Kopieren Sie zunächst das Symbol in das Stammverzeichnis des Laufwerks, dessen Symbol Sie ändern oder neu einstellen möchten. Wenn ich zum Beispiel das Symbol für Gerät D ändern möchte, kopiere ich das Symbol in das Stammverzeichnis von Gerät D.

Hinweis: Wenn sich das Symbol auf einem anderen Gerät befindet, funktioniert der Vorgang nicht und es wird ein leeres Symbol angezeigt.

Als nächstes erstellen Sie eine neue Textdatei, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und „New > Text Document“ wählen. Benennen Sie dann die Textdatei in „autorun“ um.

Öffnen Sie die Textdatei und fügen Sie den folgenden Code ein. Achten Sie darauf, dass Sie „IconName“ durch den tatsächlichen Namen des Symbols ersetzen.

<

1912

>

Speichern und schließen Sie die Datei mit der Tastenkombination „Strg+S“.

Nach dem Speichern benennen Sie die Datei von „autorun.txt“ in „autorun.inf“ um. Sie ändern das Dateiformat von TXT zu INF.

Schließen Sie schließlich den Datei-Explorer und starten Sie den Computer neu. Nach dem Neustart wird im Datei-Explorer ein Symbol für das neue Laufwerk angezeigt.

Optionale Schritte:

Sie können Autostartsymbole und -dateien ausblenden, um sie besser aussehen zu lassen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Dateien autorun.inf und icon.ico und wählen Sie die Option Eigenschaften. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Ausgeblendet“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“. Dadurch wird verhindert, dass die Dateien in der normalen Ordnerstruktur korrekt angezeigt werden.

Das war’s. Es ist sehr einfach, das Festplattensymbol in Windows 11 & 10 zu ändern.

Wir hoffen, dass diese einfache und leicht verständliche Anleitung für die Arbeit mit Windows für Sie hilfreich war.

Wenn Sie nicht weiterkommen oder Hilfe brauchen, schicken Sie uns eine E-Mail und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lesen Sie Wie man unsichtbare Ordner erstellt und Verknüpfungspfeile entfernt.

YouTube video: Ändern des Laufwerkssymbols in Windows 11/10


<0

Rate article
Wir bieten hochwertige und detaillierte Windows-Tutorials